Visum nach Russland

Visum vor Einreise erforderlich!

1. Originalreisepass

Anforderungen:
  → gültiger Reisepass der Bundesrepublik Deutschland
  → Passgültigkeit bei Ausreise: mindestens 3 Monate mindestens 2 gegenüberliegende freie Seiten "Sichtvermerk"

1.1. Kinderausweis

  → auch bei Kindern unter 10 Jahren mit Passfoto
  → mindestens 2 freie Seiten "Sichtvermerk"

1.2. Im Pass der Eltern eingetragene mitreisende Kinder

  → Für mitreisende Kinder, die im Pass der Eltern eingetragen sind, muß auch das Passfoto des Kindes im Reisepass der Eltern eingeklebt sein.
  → Bei mitreisenden Kindern muss ein entsprechender Vermerk im Visaantrag und in der Einladung des Elternteils vorliegen.

2. 1 Passfoto des Antragstellers

  → Originalfoto (keine Kopien oder Scans)
  → nicht älter als 6 Monate farbig
  → Größe: 3,5 x 4,5 cm
  → Auf den Antrag aufkleben (nicht tackern oder klammern)

3. Visa Antragsformular

vollständig ausgefüllt vom Antragsteller persönlich unterschrieben
  → 1 Zusatzformular für Antragsteller aus den folgenden Ländern: Georgien, Großbritannien, Kanada, USA.

4. Kopie des Auslandskrankenversicherungsscheines eines gelisteten Versicherungsunternehmens

  → Kopie des Auslandskrankenversicherungsscheines oder Versicherungskarte eines gelisteten Versicherungsunternehmens
Das Konsulat akzeptiert nur gelistete Versicherungsgesellschaften

5. Versicherungskartenformular

  → Spezialformular des Russischen Konsulats vollständig ausgefüllt und unterschrieben

6. Einladung aus Russland

Jeder Antragsteller benötigt eine Einladung aus Russland.
Für die folgenden Visaarten müssen die Einladungen im Original vorliegen: Geschäftsvisa für die mehrfache Einreise bis hin zu Jahresvisa, Arbeitsvisa, Privatvisa.

7. für Geschäftsvisa

Für die Beantragung von Geschäftsvisa sind die folgenden 3 Einladungsvarianten möglich:
  → Offizielle Einladungsbestätigung vom russischen Innenministerium,
  → Firmeneinladung (Einladungsschreiben des Geschäftspartners in Russland),
  → Telexbestätigung.

8. NEU SEIT 01.11.10:

ENTSENDUNGSSCHREIBEN DES DEUTSCHEN UNTERNEHMENS MIT AUSKUNFT ÜBER DAS BESCHÄFTIGUNGSVERHÄLTNIS (BEI ARBEITNEHMERN)
  → Bestätigung des Arbeitgebers über das Bestehen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses auf firmeneigenem Geschäftspapier mit folgenden Angaben: - Position des Arbeitnehmers, - Grund für die Dienstreise nach Russland, Angaben zum monatlichen Gehalt.

8.1. NEU SEIT 01.11.10: KOPIE DER GEWERBEANMELDUNG ODER HANDELSREGISTERAUSZUG (BEI SELBSTÄNDIG ERWERBSTÄTIGEN)

9. AUFENTHALTSDAUER BEI GESCHÄFTSVISA MIT MEHRFACHER EINREISEMÖGLICHKEIT:

  → Das Visum berechtigt nur noch für einen Aufenthalt von insgesamt 90 Tagen in einem   → Zeitraum von 180 Tagen.
  → Eine Arbeitsaufnahme ist nicht gestattet.
  → Bei längeren Aufenthalten ist die Beantragung eines Arbeitsvisums erforderlich.

10. für Touristenvisa

10.1. TOURISTISCHE REISEBESTÄTIGUNG / HOTELBESTÄTIGUNG + VOUCHER

Fax-Bestätigungen von russischen Hotels / Reiseveranstaltern, die beim Innenministerium registriert sind auf der Bestätigung muss die vom Innenministerium erteilte Referenznummer des Reiseveranstalters oder Hotels angegeben sein Voucher: Nachweis über die gebuchte und bezahlte Reise

10.2. für Privatvisa

  → Originaleinladung für Privatreisende
  → Einladung von Freunden oder Verwandten in Russland das Original muss im Konsulat vorgelegt werden

11.0. Registrierungspflicht nach Einreise

Jeder Reisende, der sich länger als 3 Tage in Russland aufhält, muss sich innerhalb von 3 Werktagen bei der zuständigen Migrationsbehörde (FMS) über den Einlader/Gastgeber/Hotel/Post anmelden und vor Abreise wieder abmelden.

pc reparatur frankfurt, computer service frankfurt, pc service frankfurt,notebook reparatur frankfurt, smartphone reparatur frankfurt, iphone reparatur frankfurt, ipad reparatur frankfurt, apple reparatur frankfurt, computerladen frankfurt, pc doktor frankfurt,computer startet nicht, iphone display austausch, computer spezialist frankfurt, pc spezialist frankfurt, pc diesntleister frankfurtPC Service Frankfurt am Main